behütmich - GEDICHTE

behütmich-ENGEL

Ich schenk dir einen Engel für dich ganz allein,

bezaubernd, lieb und noch sehr klein.

Du schaust ihn an und lächelst still, denkst:

"Was der mir jetzt wohl sagen will?"

Da hörst du eine Stimme leis:

"Ich begleite dich bei Sonnenschein, Regen und Eis.

Höre dich wenn du weinst und lachst.

Wo immer du bist und Unsinn machst.

Wenn du krank bist, mach´ ich dich gesund,

vertreib jede Schmerzen und mach´ deine Welt bunt.

Behüte dich bei Tag und bei Nacht -
bin ein behütmich-Engel

und mit Liebe gemacht!"

 

Nov.`14

Jetzt ruht die Nadel mit dem Faden

und neue Energie wird aufgeladen!

S´wird nur getan, was grad noch muss -

freu mich auf Mandelkern mit Haselnuss.

Drum überleg in diesen Tagen,

ob Du noch etwas möchtest haben -

denn auch ich muss putzen mein ´kl. Häuschen´-

Lieber Gruß vom Weihnachtsmäuschen.

(Dagi)

 

Dez.´16

Bald ist das schöne Weihnachtsfest -

schon schön geschmückt, ich habe.

Daher ist es bei mir so Brauch,

dass ich euch DANKE sage!

Für eure Likes & Kommentare -

mich hat das sehr gefreut,

wünsch ich mir das im nächsten Jahre,

von doppelt so viel Leut´.

Nimm´s mit Humor und trage es ins nächste Jahr hinein,

dann hast Du immer gut zu lachen

& ganz viel Sonnenschein!

Fühlt euch gedrückt - geherzt - geliebt -

jetzt und auch alle Zeit,

streut überall viel Glitzer drauf -

so macht´s die Weihnachtsmaid.

(Dagi)

 

Dez.´19

Hasen-Brosche

....´ne kl. Brosche ´HASE´

hab ich mir ausgedacht.

Handbestickt ist Aug´ und Nase - 

recht hübsch für DICH gemacht.

 

Tu mich am Herzen tragen!

Ich will Dir Freude machen!

Ganz still möcht ich Dir sagen:

´Schenke mir heut´ Dein Lachen.

 

April´19

Leider mussten diese Häschen wegen CORONA sehr lange warten, bis sie wieder auf Künstlermärkte mitgehen durften. Nicht nur eine schwere Zeit für diese Häschen sondern auch eine schwierige Zeit für uns Künstler !

                     2 Häschen im Boot

 

2 Häschen sitzen im ´Eierboot

und erleiden hier größte Not.

 

Nur, allerdings geht´s, ich sag´s euch hier

nicht um das liebe Klopapier.

 

Denn gerne würden sie bei euch sein -

lest weiter hier, in meinem Reim.

 

Ihr alle könnt die 2 ja seh´n,

jedoch die Häschen nicht Shoppen geh´n -

 

drum machen sie auf ´lila See´, 

sich´s urgemütlich, richtig ´schee´

 

und warten so, bis Corona vorbei -

in ihrem Boot aus Hühnerei.

 

Spaß hat der, der auch mal lacht -

auch wenn´s grad wenig Freude macht.

 

Stets hat alles zwei der Seiten -

drum macht es so, wie diese Beiden.

 

März´20

Da schwimmen sie, auf lila See

und feiern Ostern - ´biddeschee!´.

So ausgeruht und auch gechillt -

zu guten Taten nun gewillt

und wünschen euch zum heut´gen Fest

ein prallgefülltes Osternest.

 

Nächstes Jahr sehen wir uns dann wieder -

ohne Corona - das wäre mir lieber....

ich wünsch´ euch einen schönen Tag,

weil ich euch alle ganz arg mag.

 

April´20

                  Wölkchengedicht

 

...zwischendurch lass ich mal ein Wölkchen ´fliegen´,

das lässt mit Sicherheit bei euch ein Lächeln ´liegen´.

 

Dez.´21

WOCHENEND - Gedicht

...der ´Gansa´ -Franz der freut sich sehr und hoch geh´n da die ´Hände´,

denn dieser ´fliegt´ mit Entchenklein hinein in´s Wochenende :-).

 

Dez.´21

Seepferdchenkuscheln :-) - Gedicht

 

...und manchmal kuschelt sich ein kl. Seepferdchen in Deine Hand,

denn da ist es behütet und hat´s viel wärmer als am Strand.

 

...aber viel lieber wäre ich jetzt dort am Meer -

doch weil´s halt nicht geht, hol´ ich´s einfach zu mir her...

 

Mai´21

Die Engel, die ´fliegen´ schon ganz geschwind

zu Dir und mir und auch zum Kind.

Und dürfen - und das ist das Beste -

am Baum sich fest´halten´, heut zum Feste.

 

Genießt diese Tage - der Wunsch kommt von mir

und vielleicht - WER WEIß - kommt auch´s Christkind zu Dir.

 

Dez.´21

 

 
WICHTEL - Gedichte

 

...da ich ja gerade im Wichtelfieber bin -

steckt so einer auch in ´nem Schneckenhaus drin.  :-)

 

Okt.´23

 Ich hab´nur kurz hier klein gedacht,

und für Dich 2 lustige Wunschwichtel g´macht. :-)

...der Eine sich zu dem And´ren gesellt,

so lebt es sich drollig in der Wichtelwelt.

Der Kopf wird gestopft und bekommt ein Gesicht -

Mit Rouge noch viel schöner - findest Du nicht?

Dann näh´ich den Körper und Mütze mit Zipfel -

ich denke das passt doch genau zu ´nem Wichtel.

Als letztes kommen Röschen und Schleifchen dran

und danch fang ich grad wieder von vorne an.

 

Dez.´23

Helle Farben - Gedicht

 

´Ganz egal, ob´s sonnig, stürmt oder schneit -
Kinder sind helle Farben, in jeder Jahreszeit´:-).

 

März´23

ELEFANTEN gespräch - Gedicht

Wenn Elefanten sprechen könnten,

dann würden sie Dir sagen:

daß Du der Allergrößte bist -

jetzt und an allen Tagen :-)!

 

Mai´23

GARTENENGEL - Gedicht

...wenn im Garten Engel fliegen -

die so zauberhaft und nett,

dann muss man diese hier doch lieben -

von Kopf bis Fuß - komplett!

 

Mai´23

behütmich - WICHTEL Gedicht

...wickelt man ´nen WICHTEL ein,

dann wird er stets behütet sein...

 

Mai´23

´´Es beruhigt mich doch immer ungemein,

wie ein WICHTELCHEN so ZUFRIEDEN kann sein :-)´´

 

JUNI´23

´´´...wenn der kleine Wichtel geht zur Ruh´,

dann macht er seine Äuglein zu ....

und wenn er fröhlich wacht dann auf,

dann ist der hier ganz bestimmt gut drauf!´´

 

Sept.´23

Freitag früh und noch unter der Deck´ lieb ich mich auszuruh´n,

denn bei der Kälte und dem Regen gibt es für mich heut nix zu tun.

 

Sept.´23

Wichtel-Kind - Gedicht

 

Ich habe liebevoll gemacht -

ein kleines Wichtel-Kind.

Die Idee kam mir hier über Nacht,

weil Wichtel für die Kinder

doch wirklich WICHTIG sind.

 

Die Wichtelchen tun alle Menschen

so richtig innig lieben

und mögen es daher auch sehr,

wenn sie auf ihre kleinen Näschen

´nen zarten Kuss d´rauf kriegen :-).

 

Okt.´23

 

                       ****

(Hier gibt es noch weitere 18 Strophen in Reim und Vers und vielleicht wartet hier ein Kinderbuch, das gedruckt werden will, auf euch ;-) )